12. bis 14. Juli 2019

 Wir blicken auf ein wundervolles Festival voller Liebe und Dankbarkeit im Jahr 2018 zurück.

Auch dieses Jahr wird es wieder ein
"In Liebe wachsen - Festival" in Chemnitz geben. Diesmal allerdings in einer neuen Location auf dem Kaßberg.

Letztes Jahr lag unser Fokus vermehrt auf der Beziehung zwischen Bezugsperson und Kind.
In diesem Jahr wollen wir zusätzlich vermehrt unsere Aufmerksamkeit nach Innen richten.

Wir glauben, dass wir unsere Kinder erst bedingungslos lieben können, wenn wir uns selbst lieben und annehmen können, so wie wir sind - ohne Bewertung - uns einfach sein lassen und erforschen.

Wir wollen mit Euch gemeinsam in die Tiefe gehen - schauen was sind wir wirklich und was nicht? Was haben wir nur von anderen übernommen oder als Kind einprogrammiert bekommen? Warum handeln, denken und fühlen wir so?

Wir wollen unseren Kindern offen und ehrlich gegenübertreten und nach keinem Konzept handeln. Uns verletzlich und echt zeigen. Wir wollen wieder mehr fühlen und weniger denken. Unseren Gefühlen Ausdruck verleihen und wieder ins Jetzt eintauchen.

Wenn wir uns darauf einlassen, können wir von Kindern wieder dass lernen, was wir unterdrücken oder verlernt haben. Sie spiegeln uns und dadurch können wir unsere Schattenseiten erkennen, denen wir uns liebevoll zuwenden dürfen.

Unsere Kinder sind nicht durch Zufall zu uns gekommen, nein - sie kommen um pure Liebe und Heilung auf die Erde und in unsere Herzen zu bringen.

Wir wollen mit unserem Festival einen Ort schaffen, an dem wir Sein dürfen.

Lasst uns zusammen kommen,

zusammen reden und zuhören, zusammen singen und summen, zusammen weinen und lachen.

Wir freuen uns auf Euch.

 




Kontakt

                                          kontakt@inliebewachsen-festival.de

                                                               0152 22169737 

 

social media

          Facebook

https://www.facebook.com/inliebewachsen/